Thalia-Intendant Joachim Lux. Schuld und Bühne

Kategorie: Das Stadttheater - Reif für Reformen
Veröffentlicht am Samstag, 18. August 2012 16:25

Kein deutscher Theatermacher trimmt sein Haus so auf Wirtschaftlichkeit wie Thalia-Intendant Joachim Lux - und trägt dabei auch noch reihenweise Ehrungen nach Hause. Ein Gespräch über Subventionen und Untergangsapostel in der Financial Times Deutschland.

Hier geht es zum ganzen Interview